Basiskarten

con4gis maps Basiskarten
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Bei den Karten handelt es sich um  Basiskarten und sie bilden die Grundkarte, welche Du für Dein Szenario verwendet willst. Eine Basiskarte enthält räumliche Daten (Beispielsweise Orte, Straßen, Flüsse, Gebäude) die von verschiedenen Kartenanbietern zur Verfügung gestellt werden. Der Vorteil ist, dass die Kartenanbieter ihre Karten schon vormodelliert haben und Dir dadurch eine große Auswahl an Kartenstilen wie Geländekarten oder Straßenkarten zur Verfügung stehen.

Overlaykarten

con4gis maps Overlaykarten
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Bei der Overlaykarte handelt es sich um eine Karte, die unter dem Punkt Basiskarten angelegt und über Deine aktuelle Basiskarte gelegt werden kann. Dafür stehen die Auswahl von OpenWatherMap und WMS-Layer zur Verfügung. Eine Auswahl an WMS-Layern findest du zum Beispiel unter dem Metadatenverbund oder unter der GDI-DE (Geodateninfrastruktur Deutschland) Deines Bundeslandes.

Kartenanbieter

con4gis maps Kartenanbieter
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

Über unseren Baustein con4gis-Maps kannst Du spielend leicht einen Anbieter und seine verschiedenen Kartenstile auswählen. Benutzerdefinierte Kartenstile kannst Du selbstverständlich auch verwenden. Diese kannst Du über die unterstützten Kartenanbieter darstellen (beispielsweise Mapbox).

Kartenanbieter, die con4gis-Maps derzeit unterstützt:

  • OpenStreetMap
  • Mapbox (Studio, Classic)
  • WMS (Web Map Service)
  • Bing Maps (Straßen,- Hybrid-, Luftbildkarte)
  • HERE
  • Thunderforest

Kartenstile

con4gis maps Kartenstile
Zum Vergrößern Bild bitte anklicken

con4gis-Maps stellt die folgenden Kartenstile derzeit zur Verfügung:

  • Mapnik
  • Fahrradkarte (opencyclemap.org)
  • Deutschland Stil (openstreetmap.de)
  • ÖPNV Karte (memomaps.de)
  • ÖPNV Karte (opencyclemap.org)
  • Geländekarte (opencyclemap.org)
  • Schwarz-Weiß (maps.stamen.com)
  • Wasserfarben (maps.stamen.com)
  • Gelände (maps.stamen.com)
  • Benutzerdefiniert (z.B. für einen eigenen OSM Kartenserver)

Wichtig:

Beachtet bitte unbedingt die aktuellen Nutzungsbedingungen der verschiedenen Anbieter. Wir weisen Euch im Backend von Contao darauf hin und binden die aus unserer Sicht richtigen Lizenzinformationen in die Karte ein. Wir übernehmen ausdrücklich keine Verantwortung für die dargestellten Lizenzinformationen, dies gilt insbesondere für ausgeblendete oder veränderte Lizenzinformationen.

Sofern Du ein kommerzielles Projekt mittels Contao und con4gis erstellst und entsprechend vermarkten möchtest, solltet Du Dir als Betreiber der Website immer die Mühe machen, die Nutzungsbedingungen des/der Kartenanbieter explizit zu prüfen und ggf. direkt mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.